Gatlin mit positivem Dopingtest

100-m-Weltmeister und -Olympiasieger Justin Gatlin hat am Samstag bekannt gegeben, dass er am 22. April nach einem Staffel-Rennen in Kansas City einen positiven Dopingtest abgeliefert hat.

„Ich bin von der amerikanischen Anti-Doping-Agentur informiert worden, dass ich einen positiven Test auf Testosteron abgegeben habe“, meinte der 23-jährige US-Amerikaner in einem Statement.

„Ich habe niemals wissentlich verbotene Substanzen genommen oder irgendjemanden beauftragt, mir diese zu verabreichen“, so Gatlin. Zuletzt hatte auch der US-amerikanische Radprofi und Tour-de-France- Sieger Floyd Landis eine Dopingprobe mit einem zu hohen Testosteron- Wert abgegeben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Gatlin mit positivem Dopingtest
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen