AA

Gasthaus "Am Rohr" mit "neuer Besetzung"

Armin Sieber (OG Widnau) mit den neuen Pächterinnen Alexandra Tirler und Judith Wiener
Armin Sieber (OG Widnau) mit den neuen Pächterinnen Alexandra Tirler und Judith Wiener ©edithhaemmerle
Gasthaus "Am Rohr" mit neuer Besetzung

Lustenau. Der beliebte Radler- und Wandertreffpunkt am Alten Rhein ist wieder aus dem Winterschlaf erwacht. Wenn die Fahrrad- und Wandersaison beginnt, öffnet auch das Gasthaus “Am Rohr” die Türen. Innen und außen wurde über den Winter einiges erneuert. Neu sind auch die Pächter. Zwei Damen, die aus Dornbirn stammende Judith Wiener aus Widnau, und Alexandra Tirler aus Schwarzach, haben das Gasthaus seit Anfang April übernommen.

Natur purIm südlichsten Teil von Lustenau, direkt an der Schweizer Grenze, Grund und Boden gehören der Nachbargemeinde Widnau, steht das kleine Gasthaus mit Kiosk und großem Gastgarten. So ist es nicht verwunderlich, dass nicht nur Lustenauer zu den Stammgästen zählen, sondern auch Widnauer und Diepoldsauer gerne einkehren. Wer seinen Feierabend abseits von Straßenlärm, umgeben von Natur pur verbringen will, der macht noch einen Abstecher an den Alten Rhein und genießt sein Bierchen oder Kaffee im Gastgarten “Am Rohr”.

Offizielle Eröffnung
Die offizielle Eröffnung ist am Samstag, 16. April. Dann wird schon am Morgen mit einem Frühschoppen aufgewartet. Judith und Alexandra, die beiden Wirtinnen, hoffen auf schönes Wetter, damit auch der schöne Gastgarten benützt werden kann.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Gasthaus "Am Rohr" mit "neuer Besetzung"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen