Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gasspeicher sind gefüllt

Die Gasspeicher in Österreich sind bereits jetzt zu mehr als 97 Prozent gefüllt.
Mehr zum Thema

Die Energieversorgung für den Winter ist gesichert. „Die Bedeutung von Gas wird in den kommenden Jahren weiter zunehmen –vor allem auch von erneuerbarem Gas“, sagt DI Peter Weinelt, Obmann des Fachverbands Gas Wärme (FGW) und stellvertretender Generaldirektor der Wiener Stadtwerke. Denn Mitte kommenden Jahres schließt das letzte mit Kohle betriebene kalorische Kraftwerk Österreichs im steirischen Mellach. Österreich ist reich an Gasspeichern. In acht unterirdischen Speichern können 8,0 Mrd. Kubikmeter Gas gelagert werden. Eine Menge, die dem Jahresbedarf entspricht.

Mehr zum Thema

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Jetzt im Fokus 5
  • Gasspeicher sind gefüllt
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.