Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Sibner Partie" in der Nova Stoba

Die "Sibner Partie" wird am Pfingstmontag den Frühschoppen im Bergrestaurant Nova Stoba in Gaschurn musikalisch mitgestalten.
Die "Sibner Partie" wird am Pfingstmontag den Frühschoppen im Bergrestaurant Nova Stoba in Gaschurn musikalisch mitgestalten. ©"Sibner Partie"/Elisabeth Zerlauth

Gaschurn. Am Pfingstmontag, dem 13. Juni, ab 10 Uhr wird die “Sibner Partie” den ORF-Frühschoppen im Bergrestaurant Nova Stoba in Gaschurn musikalisch mitgestalten. “Die Sibner Partie beschäftigt sich mit angewandter Blechmusik. Das heißt ein möglichst großes Reportoire zur Verfügang zu haben und aus möglichst vielen unterschiedlichen Musikbereichen Stücke zum Besten geben zu können”, informiert die seit fünf Jahren bestehende Formation. Die Mitglieder der “Sibner Partie” sind: Martin Bickel (Trompete, Vocals), Andreas Ganahl (Trompete, Flügelhorn, Vocals), René Battlogg (Trompete, Vocals), Jodok Marent (Basstrompete, Tenorhorn, Posaune, Vocals), Stefan Mathis (Posaune,Tenorhorn Vocals), Michael Kessler (Tenorhorn, Posaune, Vocals), Tobias Bahl (Tuba, Vocals)

ORF-FRÜHSCHOPPEN

Musikalische Unterhaltung mit der “Sibner Partie” und dem “Bodensee Quintett”; Moderation: Harry Prünster; Übertragung in den ORF-Regionalradios von ca. 11 bis 12 Uhr (österreichweit)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gaschurn
  • "Sibner Partie" in der Nova Stoba
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen