AA

Gasaustritt am Feldkircher Bahnhof

Feldkirch - Am Dienstagvormittag hat ein Kesselwagon auf der Strecke zwischen Rankweil und Feldkirch auf Höhe Feldkirch-Levis für Aufregung gesorgt.

Aus dem Tank ist eine geringe Menge CO2 ausgetreten, wie ein Feuerwehrmann gegenüber Antenne Vorarlberg sagte. Weder für Personen noch für die Umwelt habe Gefahr bestanden. Für die Benützer öffentlicher Verkehrsmittel wurde vorübergehend ein Schienen-Ersatz-Verkehr eingerichtet.

Nach einer Stunde konnte die Sperre wieder aufgehoben werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Gasaustritt am Feldkircher Bahnhof
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen