AA

Gartenhaus in Bregenz in Brand geraten

Aus ungeklärter Ursache geriet ein Gartenhaus in Brand.
Aus ungeklärter Ursache geriet ein Gartenhaus in Brand. ©Matthias Rauch
Bregenz - Am Mittwochnachmittag geriet ein Gartenhaus in Bregenz in Brand. Das Feuer wurde von einem 6-jährigen Buben ausgelöst, der mit Zündhölzern spielte und dabei eine Werkbank entzündete.
Bregenz: Gartenhaus in Brand

Das Feuer konnte zwar schnell gelöscht werden, jedoch musste das Dach aufgrund möglicher Glutnester teilweise abgedeckt werden. Wie hoch der Sachschaden ist, ist derzeit noch nicht bekannt. Verletzt wurde niemand.

Warum das Gartenhaus Feuer fing ist vorerst unbekannt. Die Feuerwehr Bregenz-Rieden war mit zwei Fahrzeugen und 20 Mann im Einsatz. Außerdem rückten mehrere Streifen der Polizei an. (red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Gartenhaus in Bregenz in Brand geraten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen