AA

Garagenrock im Barcamp

„Die Band der die Frauen vertrauen“ spielt am kommenden Freitag ab 21 Uhr im Barcamp.
„Die Band der die Frauen vertrauen“ spielt am kommenden Freitag ab 21 Uhr im Barcamp. ©privat

Hohenems. Am Freitag, den 10. Februar, gastiert „Die Band der die Frauen vertrauen“ um 21 Uhr im Barcamp, dem ehemaligen Emsigen Beisl.

„Das Comeback des Jahres“, so Emsigen-Chef Bernhard Amann. Vor vierzehn Jahren gegründet, war die Band trotz ihres vortrefflichen Namens lange Zeit einer der geheimsten Geheimtipps der heimischen Musikszene, bevor sie dann vor etwa vier Jahren völlig von der Bildfläche verschwand. In der Abgeschiedenheit des Probenlokals fand jedoch eine aufregende Metamorphose statt: Das Trio wurde zum Quartett und nun werden Andreas Haim (Voc., Git.), Soemse Haim (Voc.,Bass) und Michl Hollenstein (Drums) von Neuzugang Martin Künz (Git.) genial ergänzt. Ein Konzert für alle, die undergroundigen Garagenrock mit eigenwilligen, deutschsprachigen Lyrics zu schätzen wissen.
Der Eintritt ist gemäß dem Emsigen-Motto „Kultur für alle“ frei, freiwillige Spenden werden aber gerne entgegengenommen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Garagenrock im Barcamp
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen