AA

Garagenbrand in Bezau

Am Samstag gegen 2.15 Uhr entzündeten sich in einer Garage in Bezau aus unbekannter Ursache die dort vom Boden bis zur Decke gelagerten Holzbuscheln.

Diese setzten in der Folge die Garage in Brand. Ein in der Nähe vorbeigehender Fußgänger bemerkte das Feuer und verständigte per Handy die Feuerwehr und den im Wohnhaus neben der Garage wohnhaften Besitzer. Die Feuerwehr rückte mit zwei Fahrzeugen und 40 Mann aus und konnte den Brand rasch unter Kontrolle bringen und ein weiteres Ausbreiten verhindern. (Quelle: Sicherheitsdirektion)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Garagenbrand in Bezau
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.