Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fußball-Reporter kommentiert jetzt den Verkehr

Weil es sonst nichts zu kommentieren gibt
Weil es sonst nichts zu kommentieren gibt ©Twitter
Fußball-Kommentator Robby Hunke vertreibt sich die Langeweile in der Corona-Spielpause mit einem originellen Alternativprogramm.

Der ARD-Reporter kommentiert vom Fenster seiner Wohnung aus mit witzigen Fußball-Anspielungen den Straßenverkehr der Kölner Innenstadt.

"Hier ein Fahrradfahrer, ohne Gegendruck! Was macht er? Dringt einfach hier ein in das letzte Drittel der Neusser Straße, weil ihn aber auch keiner dabei stört! Das gefällt mir, das ist mutig", spricht Hunke auf dem Video, das er auf Twitter veröffentlichte, im typischen Kommentatorenton.

(red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Kurioses
  • Fußball-Reporter kommentiert jetzt den Verkehr
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen