Fußgängerinnen auf Schutzweg von Pkw erfasst

In Frastanz wurden zwei 14-Jährige auf einem Schutzweg erfasst.
In Frastanz wurden zwei 14-Jährige auf einem Schutzweg erfasst. ©vn/Hartinger
Am Dienstagabend wurden zwei Fußgängerinnen auf einem Schutzweg in Frastanz von einem Pkw erfasst.

Am Dienstagabend (30.11.) gegen 18:00 Uhr wurden zwei Fußgängerinnen von einem Pkw erfasst, als sie auf dem Schutzweg die L190 in Frastanz queren wollen.

Unbestimmten Grades verletzt

Ein Pkw-Lenker, von Feldkirch kommend, hielt vor dem Schutzweg an, um die beiden 14-jährigen Jugendlichen über die Straße zu lassen. Eine 45-jährige Pkw-Lenkerin, von Frastanz kommend, dürfte sie jedoch übersehen haben und erfasste die Beiden. Sie wurden unbestimmten Grades verletzt und ins Landeskrankenhaus Feldkirch eingeliefert.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Frastanz
  • Fußgängerinnen auf Schutzweg von Pkw erfasst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen