AA

Führungswechsel an den Rankweiler Volksschulen

Abschieds- und Willkommensfeier: Gemeinderat Klaus Pirker, Karl-Heinz Fritsche, DI Susanne Mair, Sabine Egle, DI Hubert Wipplinger, Daniela Lampert, DI Theo Furxer, Bürgermeister Ing. Martin Summer.
Abschieds- und Willkommensfeier: Gemeinderat Klaus Pirker, Karl-Heinz Fritsche, DI Susanne Mair, Sabine Egle, DI Hubert Wipplinger, Daniela Lampert, DI Theo Furxer, Bürgermeister Ing. Martin Summer. ©Marktgemeinde Rankweil

Mit drei Direktorinnen ist die Leitung nun fest in Frauenhand
Bürgermeister Martin Summer verabschiedete die drei engagierten Rankweiler Schulleiter und hieß ihre Nachfolgerinnen herzlich willkommen.

Bereits seit einem Jahr in Pension ist Karl-Heinz Fritsche. Er war 19 einhalb Jahre lang Direktor der Volksschule Montfort. Susanne Mair aus Rankweil übernahm im September 2009 die Leiterstelle an der VS Montfort. Theo Furxer verlässt seine Direktion in der Volksschule Markt nach ebenfalls fast 20 Jahren. Er wird von Daniela Lampert abgelöst, die zuvor schon 12 Jahre an der Volksschule in Frastanz tätig war.

Drei Direktorinnen
An der Volksschule Brederis gibt es ebenfalls einen Wechsel in der Schulleitung. Direktor Hubert Wipplinger kehrt zurück an die Rankweiler Zentrumsschule, wo er zuvor bereits unterrichtet hat. Sabine Egle aus Koblach, die neben 29 Dienstjahren auch fünf Jahre als Sprachheillehrerin aufweisen kann, wird seine Stelle übernehmen.

Im Gasthaus Taube wünschten Bürgermeister Martin Summer und Gemeinderat Klaus Pirker, Ausschussvorsitzender für Bildung und Familie, den neuen wie den scheidenden DirektorenInnen alles Gute und überreichten Sommerblumen und Wein aus Rankweil als Präsente.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Rankweil
  • Führungswechsel an den Rankweiler Volksschulen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen