Führerscheinneuling fuhr Mann an

Eine frisch gebackene Führerscheinbesitzerin hat gegen 23 Uhr in Hohenems einen Mann auf einem Schutzweg angefahren. Er erlitt dabei glücklicherweise nur leichte Verletzungen.

Die junge Lenkerin war leicht alkoholisiert und musste den Führerschein abgeben. Sie war für einen angetrunkenen Bekannten in ihrer Runde als Fahrerin eingesprungen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Führerscheinneuling fuhr Mann an
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.