Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Führung Vorarlberger Landesbibliothek in Bregenz

Guntram Rauch mit den Teilnehmern/ innen der Führung im Kuppelsaal
Guntram Rauch mit den Teilnehmern/ innen der Führung im Kuppelsaal ©GUTA Bregenz-Stadt
Obfrau Elisabeth Metzler der GUTA Bregenz-Stadt freute sich sehr eine illustre Runde zur Führung durch die Vorarlberger Landesbibliothek in Bregenz begrüßen zu können.

Guntram Rauch als Dienstältester Mitarbeiter erzählte über das Haus und seine Bibliotheksgeschichte, die im Jahre 1904 ihren Anfang nahm und sich  seit 1986 als Landesbibliothek in den Räumlichkeiten des ehemaligen Benediktinerklosters St. Gallusstift befindet. Heute beherbergt die Landesbibliothek weit über 1 Million Bücher und moderne Medien, u.a. aber auch etwa 30 000 Handschriften und alte wertvolle Drucke. Über 60 Mitarbeiter kümmern sich um die Belange der Nutzer. Die Besichtigung fand ihren Höhepunkt im wunderbaren Kuppelsaal, der bis 1981 zur Abteikirche gehörte und heute auch für musikalische Events genutzt wird, da er eine sehr schöne Akustik hat. Im Anschluss an die interessante und informative Führung fand die Veranstaltung ihren gemütlichen Ausklang bei einem Glaserl im nahegelegenen Hotel Schwärzler.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Führung Vorarlberger Landesbibliothek in Bregenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen