Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Führung ins Hochmoor Schollenschopf

Matthias Petschnig erklärte den Teilnehmern die Faszination des Schollenschopfs.
Matthias Petschnig erklärte den Teilnehmern die Faszination des Schollenschopfs. ©Stadt Hohenems
 37 naturbegeisterte Pensionisten des Alpenvereins Hohenems wandern alle zwei Wochen am Mittwochvormittag durch unterschiedlichste Naturjuwele.

Dieses Mal war das Emser Spirkenhochmoor Schollenschopf das Ziel der Wanderung. Fachkundig informierte Matthias Petschnig von der städtischen Forstabteilung über die Planung und Umsetzung der Renaturierungsarbeiten und die zu erwartenden Entwicklungen des örtlichen Naturschutzgebietes. Bei einem gemütlichen Ausklang wurde noch fleißig diskutiert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Führung ins Hochmoor Schollenschopf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen