Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fußball-EM: Anspiel auf der Frühjahrsmesse

Dornbirn - Das Stadtmarketing Dornbirn startete zur Einstimmung auf die Fußballweltmeisterschaft mit einem Auftritt auf der Dornbirner Frühjahrsmesse.

Eine Torschusswand vor einem groß abgebildeten Fußballstadion bot dafür die richtige Kulisse. Jeder Besucher durfte sich daran messen und seine Treffsicherheit unter Beweis stellen. Die Teilnehmer konnten, je nach Treffsicherheit, Preise gewinnen. Unter anderem Original-Trikots, die von der Firma Giga-Sport zur Verfügung gestellt wurden.

Zudem gab es Informationen zur Live-Übertragung am Markplatz . Mitten im Zentrum von Dornbirn, am Markplatz, regiert nämlich im Zeitraum vom 15. bis 29. Juni 2008 das runde Leder das Geschehen. Insgesamt werden elf Spiele übertragen.

Das Dornbirner Stadmarketing bietet den Fans emotionales, gemeinschaftliches Live-Erlebnis mittels „Public Viewing“. Tausende Fans können somit die Spiele ohne Eintrittsgeld in stadionähnlicher Atmosphäre genießen. Die Übertragungen finden über eine LED-Leinwand mit einer Größe von ca.28 m² statt.

Quelle: 
Stadtmarketing Dornbirn
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Fußball-EM: Anspiel auf der Frühjahrsmesse
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen