AA

Frühjahrswanderung der Pfadfinder

Die Pfadfinder am Pfänder Höhenweg
Die Pfadfinder am Pfänder Höhenweg
Pfadfinder in der Natur unterwegs

Bregenz. Die Bregenzer Pfadfinder führten Anfang Mai ihre traditionelle Frühjahrswanderung durch.
Hinaus in die schöne Natur war die Devise, bei der alle Stufen teilnahmen und auch Eltern und Freunde eingeladen waren. Knapp 40 Pfadis und Verwandte trafen sich daher am Staatsfeiertag am Bahnhof, dann ging es mit dem Bus nach Möggers. Von dort führte sie der Weg zum Pfänder, der mit schönen Ausblicken und interessanten Beobachtungen verbunden war. Unterwegs wurden die Gruppen auch mit den verschiedensten Launen des Wetters konfrontiert, was aber die tolle Stimmung nicht störte und einen Pfadfinder ja nicht wirklich aus der Ruhe bringen kann.
Am Pfänder angekommen, trennten sich die Gruppe dann je nach ihren Vorlieben. So wollten noch einige nach Bregenz zurück wandern oder andere jedoch die die gemütliche Fahrt mit der Pfänderbahn genießen.
Insgesamt eine tolle Aktion, bei der sich die verschiedenen Stufen und Eltern untereinander besser kennen lernen konnten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Frühjahrswanderung der Pfadfinder
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen