AA

Frontalzusammenstoß in Koblach

Zwei Schwerverletzte forderte am Sonntag Abend ein Motorradunfall in Koblach. Der Motorrad-Lenker und sein Mitfahrer wurden schwer verletzt.

Ein Autolenker wollte rechts in eine Landstraße einbiegen und übersah dabei ein herannahendes Motorrad. Es kam zum Frontalzusammenstoß wodurch sich das Motorrad überschlug.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Frontalzusammenstoß in Koblach
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.