Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Frischgebackene" Oberschulräte

Im Landhaus in Bregenz überreichte Schullandesrat Siegi Stemer kürzlich zwei frischgebackenen Oberschulräten und acht neuen Schulräten ihre Ernennungsdekrete.

Stemer gratulierte zu dieser Auszeichnung und würdigte das Engagement der verdienten Lehrerinnen und Lehrern um das Wohl der ihnen anvertrauten Schülerinnen und Schüler, vor allem auch den Einsatz in der Schulpartnerschaft und die Bereitschaft zur Lehrerfortbildung.

Stemer unterstrich die gesellschaftliche Bedeutung des Lehrerberufes: “Gerade in der heutigen Zeit sind die Lehrerinnen und Lehrer in besonderer Weise gefordert, weil neben dem nötigen Fachwissen und pädagogischen Fähigkeiten auch ein hohes Maß an Sozialkompetenz verlangt wird. Auf der anderen Seite ist es eine ungemein erfüllende Aufgabe, junge Menschen zu begleiten, zu ihrer Entwicklung beizutragen und sie ins Leben zu führen.” Weil sich in der Schule alles um Menschen dreht, wurde die Initiative “Menschen.Schule.” ins Leben gerufen, um den aktuellen Herausforderungen an Lehrerinnen und Lehrer Rechnung zu tragen, so Stemer.

Zu Oberschulräten wurden ernannt:

  • Herbert Huber, Direktor der Volksschule Höchst-Unterdorf
  • Christian Moosbrugger, Direktor der Volksschule Schoppernau

 

Zu SchulrätInnen wurden ernannt:

 

  • Christl Gerhalter, Hauptschule Lochau
  • Erika Nußbaumer, Volksschule Nüziders
  • Barbara Wechner, Hauptschule Schwarzach
  • Roland Böhler, Allgemeine Sonderschule Bregenz-Weidach
  • Manfred Hörburger, Allgemeine Sonderschule Bregenz-Weidach
  • Peter Postl, Hauptschule Schwarzach
  • Siegfried Tschofen, Hauptschule Nüziders
  • Heinrich Vögel, Hauptschule Doren

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • "Frischgebackene" Oberschulräte
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.