AA

Frischen Wind fürs Familienleben

Die Familiengespräche werden auf Initiative des Familienverbandes Kleinwalsertal mit dem Vorarlberger Familienverband, dem Ehe- und Familienzentrum u.a. durchgeführt.

Die Vortragsreihe Kleinwalsertaler Familiengespräche gibt es auch in diesem Jahr, heuer ab 2. März in Riezlern. “Die Vortragsabende mit in- und ausländischen Referenten geben Impulse und bringen frischen Wind fürs Familienleben”, ist Angelika Haid vom Familienverband Kleinwalsertal überzeugt. “Wir laden alle Interessierten herzlich zu diesen drei Vorträgen ein. Bei diesen Vorträgen kommen ausgezeichnete Referenten auch in unser Tal”, freut sich Haid.

Alle Vorträge finden im neuen Sozialzentrum in Riezlern statt. Der mittlerweile in Vorarlberg sehr bekannte Psychologe Dr. Jürgen Stepien ist am 2. März um 20 Uhr mit dem Thema “Gesundheit durch Eigensinn” zu Gast. Am 11. März spricht um 20 Uhr die Psychologin und Psychotherapeutin Dr. Boglarka Hadinger zum Thema “Mut zum Leben machen: Selbstwertgefühl und Persönlichkeit von Kindern und Jugendlichen stärken”. Abgeschlossen wird die diesjährige Reihe mit einem Abend unter dem Titel “Wenn essen zum Problem wird”. Jutta Soraperra-Herburger von der Kontaktstelle bei Essstörungen beim Sozialmedizinischen Dienst der Caritas steht mit Einführung, einem Videofilm und Diskussion für alle Fragen dazu bereit.

 

Kleinwalsertaler Familiengespräche 2004

Gesundheit durch Eigensinn

Vortrag und Gespräch mit Dr. Jürgen Stepien

Dienstag, 2. März, 20 Uhr, Sozialzentrum Kleinwalsertal

Mut zum Leben machen: Selbstwertgefühl und Persönlichkeit

von Kindern und Jugendlichen stärken – Dr. Boglarka Hadinger

Donnerstag, 11. März, 20 Uhr, Sozialzentrum Kleinwalsertal Riezlern

Wenn essen zum Problem wird

Einführung, Video, Diskussion mit Jutta Soraperra-Herburger

Donnerstag, 18. März, 20 Uhr, Sozialzentrum Kleinwalsertal Riezlern

In Kooperation mit dem Sozialmedizinischen Dienst der Caritas

Eintritt: 5 Euro für Einzelpersonen, 8 Euro für Paare, am 18. März Eintritt für Jugendliche frei.

Infos: Familienverband Kleinwalsertal, Angelika Haid, Tel. 05517 3466

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Frischen Wind fürs Familienleben
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.