AA

Freudentag für 43 OP- und Gipsassistenten

Ein stolzer Absolvent bekommt sein Diplom von Chefarzt Prim. Wolfgang Elsäßer überreicht
Ein stolzer Absolvent bekommt sein Diplom von Chefarzt Prim. Wolfgang Elsäßer überreicht ©Vbg. Krankenhaus-Betriebs-GmbH
Abschlussfeier der MAB (Medizinische Assistenzberufe) OP- & Gipsassistenz der GKPS Feldkirch


21 OP- Assistenten und 22 Gipsassistenten haben ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Den stolzen Absolventen wurde im Panoramasaal des LKH Feldkirch ihre Abschlussdiplome, die sie sich mit viel Fleiß und Ausdauer erarbeitet hatten, von Lehrgangsleiter DGKP Dr. Kurt Vonblon, Bakk. überreicht. Guntram Rederer, Direktor der Gesundheits- und Krankenpflegeschule und Chefarzt, Prim. Dr. Elsäßer, gratulierten.

„Skalpell, bitte“ – In einem Operationssaal geht es um verantwortungsvolles Arbeiten und um Fachkenntnisse: Die Operation ist dann erfolgreich, wenn das OP-Team zusammenspielt. Eine wichtige Rolle spielen dabei OP-Assistenten. „Die glücklichen Absolventen haben mit ihrem Abschluss Kenntnisse im Bereich der Fachsprache, der Hygiene, der Anatomie des Körpers, Rechtsgrundlagen, Gerätekunde, Erste Hilfe, Kommunikation sowie die gesetzlich geforderten Tätigkeiten im Arbeitsplatz Operationssaal erlangt“, betonte Dr. Vonblon die umfangreiche Fachkompetenzen der frischgebackenen Absolventen. „Ich kann die Ausbildung zum OP-Assistenten allen empfehlen, die im OP arbeiten wollen“, so Tobias Schrei, die Freude war dem Schulabgänger ins Gesicht geschrieben.

Unterstützung bei Operationen
Die Haupttätigkeiten der Operationsassistenten werden in der Unterstützung der Operateure und dem diplomierten Gesundheits- und Krankenpflegepersonal bei der Durchführung von operativen Eingriffen liegen. Außerdem bereiten sie die notwendigen Geräte und Werkzeuge vor, bringen die Patienten in den Operationssaal und führen auch deren Annahme, Identifikation und Vorbereitung durch.

Sind die Knochen gebrochen, braucht‘s den Gipsassistenten
Insgesamt 22 Gipsassistenten haben die Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Ihre Berufsgruppe spielt beim Anlegen ruhigstellender und starrer Wundverbände, insbesondere von Gips-, Kunstharz- und thermoplastischen Verbänden, sowie das Anwenden von einfachen Gipstechniken aus therapeutischen Gründen nach ärztlicher Anordnung und unter ärztlicher Aufsicht eine tragende Rolle.

Duale Ausbildung: MAB (Medizinische Assistenzberufe) OP- & Gipsassistenz
In Zukunft kann man die Ausbildung zum OP- und Gips- Assistenten innerhalb von 13 Monaten parallel abschließen. Der theoretische Teil der jeweiligen Ausbildung kann großteils gemeinsam absolviert werden, der praktische Teil wird getrennt unterrichtet. Durch die ab 2016 angebotene duale Ausbildung hat man die Möglichkeit, mit nur einer Ausbildung zwei Berufsbilder auf einmal zu erlangen.

Facts zur dualen Ausbildungen „OP- Assistenz und Gipsassistenz“:
Beginn: Montag 04. April 2016
Ende: voraussichtlich Mai 2017
Aufnahmebedingungen:
• Vollendetes 18. Lebensjahr
• Abgeschlossene 10. Schulstufe (Haupt- oder Mittelschule plus polytechnischer Lehrgang plus abgeschlossene Lehre ODER Haupt- oder Mittelschule plus zwei positiv absolvierte Jahre an einer mittleren (z.B. Handelsschule) oder höheren Schule (alle Schulen mit Ziel Maturabschluss).
• Gesundheitliche Eignung inklusive Einverständnis für im Gesundheitswesen vorgeschriebenen Impfschutz (erst bei erfolgreicher Zusage)
• Vertrauenswürdigkeit (Auszug aus Strafregister)
Dauer der dualen Ausbildung OP- Assistenz und Gipsassistenz: 13 Monate.

Kontakt bei Fragen zur Ausbildung „OP- Assistenz und Gipsassistenz“:
Dr.med.univ. Kurt Vonblon, Bakk.
Gesundheits- und Krankenpflegeschule Feldkirch
Stv. Schulleitung
Leitung Ausbildung MAB
Akademischer Experte in der OP-Pflege
Landeskrankenhaus Feldkirch
Carinagasse 47, A-6800 Feldkirch
T +43 (0)5522 303-5602
F +43 (0)5522 303-7513
kurt.vonblon@lkhf.at
http://www.pflegewege.at

Bildrechte:
Vorarlberger Krankenhaus-Betriebsges.m.b.H., selbstverständlich zur honorarfreien Verwendung

Bildtitel:
Bild1_Diplomüberreichung: Chefarzt Prim. Wolfgang Elsäßer überreicht das Diplom einer glücklichen Absolventin
Bild2_Diplomüberreichung:

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Freudentag für 43 OP- und Gipsassistenten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen