Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fremdenführer luden zur Besichtigung

Besucher bewunderten die Fresken der Martinskapelle
Besucher bewunderten die Fresken der Martinskapelle
  Bregenz. Bei dem  am Wochenende durchgeführten 22. Welttag der Fremdenführer war auch die Martinskapelle für Gäste und Touristen geöffnet.
Einblicke in die Martinskapelle

 

Geboten wurden an diesem Tag kostenlose Führungen bei verschiedenen Sehenswürdigkeiten, die nicht nur Gäste und Touristen ansprechen, sondern auch die heimische Bevölkerung einbinden sollten.  Dabei boten  Streifzüge durch die Geschichte der Stadt interessante Eindrücke über deren Entwicklung durch die Jahrhunderte.  Ein Fokus wurde auch  auf die Fresken der Martinskapelle in der Oberstadt gerichtet.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Fremdenführer luden zur Besichtigung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen