Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fremde Nähe: Haiti

Marlène Dorcéna gastiert demnächst in Bludenz
Marlène Dorcéna gastiert demnächst in Bludenz ©Stadt Bludenz

Marlène Dorcéna | “Voyages”

Freitag, 3.12.2010
Beginn 20.00 Uhr

Marlène Dorcéna, voice
N´Djoku Eloko, acoustic guitar
Toms Ntale Ruhana, acoustic bass
Osvaldo Hernandez Napolez, flutes, violin, percussion
Fréderic Savinien-Câprais, percussion, Haitian drum

Künstlerisch wie politisch ausdrucksstark, sophisticated, dabei hochemotional und von einer beeindruckenden Bühnenpräsenz – das ist Marlène Dorcéna.

Für die berühmte Stimme Haitis typisch ist eine Melange aus Zouk, Calypso, Bossa Nova und Gospel mit den traditionellen Musikstilen der Voodoo-Kultur der politisch geschundenen Antillen-Insel. Fernab von Touristen-Klischees bewegt sie sich harmonisch durch Klangwelten von perlenden Gitarrentönen, jazzigen Saxofonsounds und groovenden Perkussionsmustern der karibischen Musiktradition, die sich sanft mit afrikanischen Rhythmen vermengen. Außerdem engagiert sich die in Belgien lebende Künstlerin in ihrem Buch “Women of Haiti” für die Frauenrechte. Mit ihrer Organisation “Haiti Chérie” setzt sie sich für eine Lebensverbesserung der haitianischen Straßenkinder und seit dem schweren Erdbeben im Jänner 2010 für den Wiederaufbau ihres Landes ein.

Für ihr neues Album “Voyages” hat sich Marlène Dorcéna auf die Suche nach neuen Sounds begeben, doch ihr Stil hat sich nicht gewandelt. Unverändert erzählen ihre Lieder emotionsreich und sehr direkt von der Realität und den Hoffnungen ihres Landes.

Karten und Informationen:
Bludenz Kultur
Werdenbergerstraße 42
6700 Bludenz
Tel.: 05552 63621-236
kultur@bludenz.at
www.remise-bludenz.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Fremde Nähe: Haiti
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen