„Freitag um 5“ fährt Rad

Auch zum Egelsee führt die Radexkursion.
Auch zum Egelsee führt die Radexkursion. ©Stadt Feldkirch
Alltagsradrouten in Feldkirch sind alles andere als gewöhnlich. Eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt begleitet die Radwege. Biologe Mag. Andreas Beiser leitet am 19. September eine Radexkursion, die einlädt, Natur und Landschaft mit dem Fahrrad bewusst zu erleben.

Die Exkursion beginnt im Feldkircher Stadtzentrum und führt über Tisis, Tosters und die Kapfschlucht wieder zum Ausgangspunkt zurück. Andreas Beiser gibt auf der zweistündigen Rundtour Einblicke in die Landschaftsgeschichte Feldkirchs und des Alpenrheintals. Er stellt Biotope entlang der Radrouten vor und erläutert die Naturgeschichte(n) unserer Stadt.

Radexkursion
Wann: 19. September, 17 Uhr
Leiter: Mag. Andreas Beiser, Biologe
Dauer: zirka 2 Stunden
Treffpunkt: Sparkassenplatz
Anmeldung: Katharina Bitsche, Telefon 304-1112
Eintritt: frei
Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.

 

Quelle: Stadt Feldkirch

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • „Freitag um 5“ fährt Rad
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen