Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Freiheitliche und Parteifreie Dalaas: „9. GEMEINSAME HEIZÖLAKTION hat wieder begonnen!“

©FPÖ
): Die Freiheitlichen und Parteifreien Dalaas/Wald haben wieder die GEMEINSAME HEIZÖLAKTION im Klostertal gestartet. Rund 150.000 Liter wurden im vergangenen Jahr – es war das 8. Jahr dieser vorbildhaften Aktion -  von den Klostertalern gemeinsam geordert.

 

Durch diese nicht unerhebliche Menge konnte sich jeder Haushalt im Durchschnitt 70,00 Euro ersparen. Gerade in Zeiten, in denen die Energiepreise ihren absoluten Höchststand erreichen und leider viele Familien jeden Euro zweimal umdrehen müssen, eine nicht unwesentliche Ersparnis, so der Ortsparteiobmann der Freiheitlichen Dalaas-Wald,  LAbg. Pepi Brunner!

 

Noch bis 31. Mai können sich Interessierte der Aktion anschließen. Möglichst viele Haushalte, bedeuten natürlich auch bessere Konditionen beim gemeinsamen Einkauf!

 

Interessierte, welche Heizkosten einsparen möchten, erhalten gerne genauere Informationen bei:

 

LAbg. Pepi Brunner, 0664 307 40 02; plus-impuls@aon.at

GR Michael Koschat, 0664 340 6845; michael.koschat@aon.at

Siegfried Tratinek, 0664 731 50848; siegfried.tratinek@aon.at

Hermann Mikula, 0650 6000058

 

Hierbei wird auch über den exakten Ablauf der „9. GEMEINSAMEN HEIZÖLBESTELLAKTION der Freiheitlichen und Parteifreien Dalaas- Wald“ informiert!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dalaas
  • Freiheitliche und Parteifreie Dalaas: „9. GEMEINSAME HEIZÖLAKTION hat wieder begonnen!“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen