Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Frau zwischen Auto und Hausmauer eingeklemmt

Die 27-Jährige wollte das Auto mit ihren Händen anhalten.
Die 27-Jährige wollte das Auto mit ihren Händen anhalten. ©Bilderbox/Symbolbild
Der abgestellte Pkw einer 27-Jährigen setzte sich am Donnerstag in St. Florian in Bewegung. Die Frau wollte das Fahrzeug anhalten und wurde dabei zwischen Auto und Mauer eingeklemmt.

Die Frau parkte im Bereich des Kindergartens in St. Florian und stieg aus. Aus bisher ungeklärter Ursache machte sich der Pkw auf der leicht abschüssigen Straße selbstständig und rollte langsam rückwärts. Als die Lenkerin dies bemerkte, rannte sie zum Fahrzeug und wollte das Auto mit ihren Händen anhalten. Dabei wurde sie zwischen dem Fahrzeug und der dortigen Hausmauer eingeklemmt.

Die Lenkerin wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und nach Erstbehandlung an der Unfallstelle mit der Rettung ins Landeskrankenhaus Schärding eingeliefert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Oberösterreich
  • Frau zwischen Auto und Hausmauer eingeklemmt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen