Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Frau in Bus mit Waffe bedroht

Bregenz - Ein Streit um einen Sitzplatz im Linienbus ist Sonntagabend bei Bregenz gefährlich eskaliert. Ein bisher Unbekannter hat eine 17-jährige Vorarlbergerin mit einer Schusswaffe bedroht.

Die Polizei bat am Montag Zeugen des Vorfalls, sich zu melden. Bisher seien keine Hinweise eingegangen, hieß es.

Der rund 20 Jahre alte Täter und die 17-Jährige waren am Sonntag kurz vor 18.00 Uhr mit der Linie 15 von Bregenz Richtung Lustenau unterwegs. Bei der Diskussion um einen Sitzplatz kam es zunächst zu einem lauten Wortwechsel. Schließlich drohte der Mann mit der Waffe, die er in einem hellbraunen Holster am Gürtel trug.

Nach Angaben der Polizei ist der Täter etwa 20 Jahre alt, 1,80 Meter groß und schlank. Er soll Deutsch mit ausländischem Akzent gesprochen haben und laut Polizei ein “südländisches Aussehen” haben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Frau in Bus mit Waffe bedroht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen