AA

Frau im benachbarten Wil ermordet

Wil (CH) - Eine 30-jährige Frau ist am Freitagnachmittag auf dem Parkplatz vor ihrem Wohnort in Wil (St. Gallen) von einem Mann mit einem Messer attackiert und tödlich verletzt worden.

Der mutmaßliche Täter stellte sich am Samstagmorgen der Polizei. Beim Opfer handelt es sich um eine Ukrainerin, die seit einigen Jahren mit ihrem Ehemann in der Schweiz lebte, wie die St. Galler Kantonspolizei mitteilte. Über das Tatmotiv bestanden zunächst noch keine konkreten Hinweise.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Frau im benachbarten Wil ermordet
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.