AA

Fotoworkshop einmal anders

Jugendliche setzten ihre Themen beim aha-Fotoworkshop kreativ um.
Jugendliche setzten ihre Themen beim aha-Fotoworkshop kreativ um. ©aha
Elf Jugendliche nahmen an einem zweitägigen Fotoworkshop des aha teil. Profis zeigten den Nachwuchs-FotografInnen wie kreative Ideen mit der Fotokamera umgesetzt werden können.
aha Fotoworkshop

Die Jugendlichen erhielten Tipps vom Profi-Fotografen Lukas Hämmerle und erfuhren einiges über Kameratechnik, Blende und Belichtungszeit aber auch über den Beruf als FotografIn. Nach einer Einführung in die Grundlagen der Fotografie setzten die TeilnehmerInnen das Gelernte beim Shooting im Studio um.

 

Anschließend bearbeiteten die Jugendlichen mit Unterstützung von Bildbearbeiter Armin Kofler ihre Fotos am Computer. „Die zwei Samstage waren wirklich toll. Mir hat es gefallen, dass es einen zielgerichteten Auftrag gab und die Betreuung fand ich spitze“, meinte ein begeisterter Teilnehmer.

 

Die beim Workshop entstandenen Fotos werden als Bildsujets bei der Gestaltung von Postkarten und Plakaten des aha zum Einsatz kommen. Fotos vom Workshop gibt es unter www.aha.or.at zu sehen.

 

 

aha – Tipps & Infos für junge Leute  

Bregenz, Dornbirn, Bludenz

aha@aha.or.at, www.aha.or.at

www.facebook.com/aha.Jugendinfo

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Fotoworkshop einmal anders
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen