AA

Fotoausstellung: Die Farbe „Rot“

Einmal selbst vor und nicht hinter der Kamera: Dietmar Wanko.
Einmal selbst vor und nicht hinter der Kamera: Dietmar Wanko. ©Privat

 Über fünf Jahre nahm sich der Fotokünstler Dietmar Wanko Zeit, um sein neuestes Projekt zu realisieren. Unter dem Titel „Die Farbe Rot“ hat er sich intensiv mit dieser Farbe beschäftigt. Entstanden sind 50 Bilder – vom roten Ferrari, über die viel zitierte „Lady in Red“, bis hin zu wundervollen Bildern von Gemüse und Früchten, sowie Fauna und Flora, die es Dietmar Wanko ganz besonders angetan haben. Die Lieblingsfarbe des Künstlers ist wohl nicht schwer zu erraten? Dietmar Wanko zeigt seine aktuelle Ausstellung ab Donnerstag, 26. April, in Nenzing. Die Vernissage findet um 20 Uhr im Ramschwagsaal statt. Im Anschluss können die Bilder jeweils am Montag und Mittwoch, von 19 bis 21 Uhr, sowie jeden Sonntag, von 16 bis 18 Uhr besichtigt werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Fotoausstellung: Die Farbe „Rot“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen