AA

Foto-Workshop mit Tim Hall ein voller Erfolg

Lech – Der britische Starfotograf Tim Hall gewährte von 29. bis 31. August 2011 im Rahmen eines exklusiven Workshops Gästen des Hotels Aurelio in Lech Einblick in seine Kunst. Die Ergebnisse können sich wahrlich sehen lassen und werden sogar in den neuen Bildband des Fotografiekünstlers aufgenommen.
Foto-Workshop mit Tim Hall

„Wir kamen bei einem neugeborenen Kalb vorbei, kaum eine Stunde alt, als wir gemeinsam Lech erkundeten.“ Der britische Fotokünstler Tim Hall zeigt sich nach dem dreitägigen Foto-Workshop mit Gästen des 5-Sterne Superior Hotels Aurelio begeistert. Die pittoreske Bergkulisse rund um Lech am Arlberg bot dem international renommierten Fotografen und seinen lernwilligen Workshop-Teilnehmer die ideale Kulisse für ihre Foto-Safari durch die Vorarlberger Bergwelt. Im Rahmen dieser exklusiven Veranstaltung weihte der britische Bildkünstler ambitionierte Hobbyfotografen in die Geheimnisse seines Handwerks ein. Als Basis für die fotografischen Ausflüge in die Alpen diente das exquisite 5-Sterne Superior Hotel Aurelio in Lech. Dort wurden der Meister und seine Eleven perfekt betreut, sodass sie sich voll und ganz der Fotografie widmen konnten.

Mit großem Erfolg, wie Hall seinen Schülern lobend attestiert: „Sie haben wirklich großartige Bilder gemacht und ich glaube, dass sie viel mehr gelernt haben als sie sich erwartet hatten.“ An der Seite des weltberühmten Briten ihr Gefühl für Belichtung und Perspektive zu perfektionieren, hat auch einen der Teilnehmer nachhaltig begeistert: „Er hat mich, fototechnisch, von der Dunkelheit ins Licht geführt.“ Für den Briten war es nicht der erste Besuch im Aurelio in Lech. Die Symbiose aus Spitzenhotellerie, die keine Wünsche offen lässt, und beeindruckender Naturkulisse hat es dem Künstler angetan. Hier fühlt sich der gefeierte Fotograf sichtlich wohl und findet ganz nebenbei genau die Motive, die er sucht. Schon 2008 bannte Hall die schroff romantische Landschaft am Arlberg auf Film. Daher wusste der Lech-erprobte Brite seinen Schülern „Geheimplätze“ zu empfehlen, an denen sie besonders tolle Fotomotive vor die Linse bekamen.

Der exklusive Workshop für Gäste des Hotels Aurelio bot in nur drei Tagen eine profunde Einführung in die Kunst der Fotografie. Dabei geizte Hall nicht mit Profitipps und –tricks. So erlernten die Hobbyfotografen in Rekordzeit, wie aus schnöden Landschaftsbildern echte Kunstwerke werden.

Wer den Fotoworkshop mit Tim Hall diesmal nicht besuchen konnte, bekommt vielleicht schon im nächsten Jahr wieder die Gelegenheit dazu. Denn zum Abschluss des Drei-Tages-Workshop ließ der Brite mit der Ankündigung „Hoffentlich können wir das nächstes Jahr wieder machen!“ aufhorchen.

Presseaussendung: AURELIO GmbH & Co KG

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lech
  • Foto-Workshop mit Tim Hall ein voller Erfolg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen