AA

Folk-Rock mit vielfältigem Sprachenrepertoire

Oque Strada
Oque Strada

Bregenz. Beim Tropicana – Konzert am Samstag Abend im Freudenhaus am Festspielplatz tritt mit der Folk-Rock-Gruppe “OqueStrada” eine bereits bekannte Band auf.

OqueStrada wurden bereits vor 7 Jahren in Lissabon gegründet. Bevor sie sich an die Aufnahmen ihrer ersten CD “TascaBeat” gemacht haben, die in Portugal bei Sony erschienen ist, haben sie 6 Jahre zahllose Konzerte auf Straßen, Festivals und in Clubs gespielt. Kein Wunder also, dass sie in ihrer Heimat mittlerweile berühmt sind und in den größten Hallen des Landes auftreten.
Sie singen in portugiesisch, spanisch, creolisch, französisch und englisch, zelebrieren also nicht den traurigen Fado, sondern spielen einen von vielen Musikstilen beeinflussten Folk-Rock, der auch ohne Schlagzeug einen imposanten Drive entwickelt. Die enorme Spielfreude der Band um die charismatische Sängerin Miranda überträgt sich vom ersten Moment an auf das Publikum und garantiert einen beschwingten Abend in guter Laune.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Folk-Rock mit vielfältigem Sprachenrepertoire
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen