AA

Fünf Notenautomaten bei Tankstellen gestohlen

St. Gallen - In der Nacht von Freitag auf Samstag entwendeten unbekannte Täter insgesamt fünf Notenautomaten bei Tankstellen.

Das Tatfahrzeug, ein weisser Jeep Cherokee, dürfte in der gleichen Nacht durch die Täter in Wil entwendet worden sein und wurde am frühen Morgen in Schweizersholz/TG in Brand gesetzt.

Während der Nacht begaben sich die unbekannten Täter zu verschiedenen Tankstellen in Rossrüti, Bronschhofen, Mosnang, Kirchberg und Eschlikon/TG, rissen die Notenautomaten aus der Verankerung und transportierten die Automaten ab. Als Transportfahrzeug diente den Tätern vermutlich ein zuvor in Wil entwendeter, weisser Jeep Cherokee. Dieses Fahrzeug wurde am frühen Samstagmorgen (17.05.2008) in Schweizersholz/TG angezündet und brannte trotz Eingreifen der Feuerwehr vollständig aus. Bei den Tankstellen entstand hoher Sachschaden. Der Deliktsbetrag steht noch nicht fest.

Wer im Zusammenhang mit den Automatendiebstählen oder mit dem weissen Jeep Cherokee verdächtige Feststellungen gemacht hat, wird gebeten, sich bei der Kantonspolizei St. Gallen (071 229 49 49) zu melden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Fünf Notenautomaten bei Tankstellen gestohlen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen