Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fünf Hautkrebsfälle im Schwimmbad

Mit einem alarmierenden Ergebnis endete am Samstag eine Hautkrebs-Vorsorgeaktion im Schwimmbad Felsenau in Feldkirch. 120 Leute ließen sich untersuchen, dabei wurde bei fünf Patienten echter Hautkrebs entdeckt.

Doktor Robert Strohal, Leiter der dermatologischen Abteilung des Krankenhauses in Feldkirch, war nicht überrascht vom erschreckenden Ergebnis: „Wir haben bei fünf Patienten einen echten Hautkrebs entdeckt. Wenn wir das auf die Bevölkerung Vorarlbergs umrechnen, bedeutet das, dass derzeit 15.000 Menschen in Vorarlberg draußen leben, ohne zu wissen, dass sie einen Hautkrebs haben“, sagte Strohal.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Fünf Hautkrebsfälle im Schwimmbad
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.