AA

Flugverkehr belastet Bodenseeregion

Umweltorganisationen befürchten, dass die Belastung durch Flugbewegungen in nächster Zeit erheblich steigen könnte. Der Flughäfen Altenrhein sowie Friedrichshafen werden genauer ins Visier genommen.

Der Flughafen Altenrhein soll ausgebaut werden, mehr Linienflüge sind geplant. Auf der anderen Seite des Bodensees boomt der Flughafen Friedrichshafen mit einem Passagierplus von über zehn Prozent. Dazu kommt noch, dass die Belastung durch den Flughafen Zürich zunehmen wird.

Lärm und Schadstoffbelastung durch Flugzeuge im gesamten Bodensee-Raum sind laut ORF ständig am steigen. In der Schweiz sei der Flugverkehr bereits zu 13 Prozent schuld am Klimaproblem.

Anfang April werden über diesem Luftraum noch mehr und tiefer die Flieger kreisen. Der Grund: Der Flughafen Zürich ändert An- und Abflugsschneisen, kritisiert Thomas Schwager von den Umweltverbänden Sankt Gallen.

Deshalb sollten sämtliche Flughäfen in der Region, also Altenrhein, Friedrichshafen und Zürich beobachtet werden, fordert Schwager.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Flugverkehr belastet Bodenseeregion
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen