Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

FLUGTAG 2006 am Flugplatz Hohenems

Mit einem ganz besonderen Highlight stellt sich die Fliegerszene in Vorarlberg am Sonntag, den 17. September, wiederum einem großen Publikum vor. Viele interessante Shows werden geboten.

Nach der völligen Neuadaptierung des Towergebäudes mit großzügigem Restaurant und Hubschrauberhangar sowie der Errichtung des Fallschirmspringerzentrums organisieren die heimischen Fliegervereine einen spannenden und äußerst beeindruckenden FLUGTAG, welcher mit bis zu 15.000 Zuschauern zu den publikumsintensivsten Großveranstaltungen in Vorarlberg zählt – dies mit tatkräftiger Unterstützung der Vorarlberger Wirtschaft, allen voran Hauptsponsor „Emmi-Österreich“.

Zum ersten Mal in Vorarlberg – „Black Hawk“ des österr. Bundesheer

Mit einem Großaufgebot an Flugvorführungen von Flugzeugen aller Art und Baujahre, will sich die Fliegerei selbst, und die vielfältigen Möglichkeiten Flugsport am Flugplatz Hohenems zu betreiben vorstellen und den Besuchern dieser außergewöhnlichen Veranstaltung auch einen Blick hinter die Kulissen der „Faszination Fliegen“ anbieten. Zum ersten Mal wird sich das österreichische Bundesheer in Vorarlberg auch mit dem High-Tech Helicopter „Black Hawk“ vorstellen.

Selbstverständlich gibt es auch die Möglichkeit von Hubschrauber-Rundflügen mit Wucher-Helicopter und verschiedenen Flächenflugzeugen. Der Vorarlberger Aeroclub präsentiert den FLUGTAG 2006 in einem Vormittag- und Nachmittagprogramm – je nach Witterung sind Programmänderungen möglich. Der Eintritt für Kinder bis einschließlich 14 Jahre ist frei und für Verpflegung ist ebenfalls gesorgt.

Auszug der Programm-Highlights:

  • Überflug österr. Luftwaffe Saab 105, zum 1. Mal in Vorarlberg – Black Hawk Helicopter
  • Überflug HOMAC Business-Jet aus Friedrichshafen
  • Überflug Zeppelin aus Friedrichshafen
  • Überflug Intersky aus Friedrichshafen
  • Überflug evt. Austrian Airlines
  • Airshow Reinhard Haggenmüller – Segelkunstflug… aber wie..?!
  • Airshow Hannes Arch – Red Bull Airrace – Motorkunstflug der Extraklasse
  • Airshow Wucher Helicopter – Rundflugmöglichkeiten & Toyota Ellensohn (Lastentransportvorführung)
  • Airshow Ernst Haug – Motorkunstflug mit seiner Pitz
  • Airshow Polizei / Cobra – Einsatz
  • Airshow Ueli Gegenschatz – Extrem Fallschirmspringer

Weiters unter vielen anderen Flugzeugen vor Ort mit verschiedenen Vorführungen

  • Bronco speziell für den Vietnamkrieg entwickeltes Flugzeug
  • „T6“ zwei US-Kriegsflugzeuge aus dem 2. Weltkrieg
  • Antonov der größte Doppeldecker der Welt – mit Rundflugmöglichkeit
  • Stearman der legendäre „Stearman“-Doppeldecker
  • Yak zwei russische Militärtrainer
  • Smelak alter polnischer Agrarflieger
  • Black Hawk Hubschrauber österr. Bundesheer
  • Bell 210 Hubschrauber österr. Bundesheer
  • Caravan Fallschirmspringer Absetzmaschine
  • Modellflieger Vorführung während der Mittagspause – u.v.a.m.
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • FLUGTAG 2006 am Flugplatz Hohenems
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen