AA

"Flitzer" beschäftigte Polizei in Innsbruck

Gebürtiger Vorarlberger verletzte Polizeibeamte bei Festnahme.
Gebürtiger Vorarlberger verletzte Polizeibeamte bei Festnahme. ©Symbolbild/Bilderbox
Ein sogenannter "Flitzer" hat am Sonntag in Innsbruck die Polizei beschäftigt. Bei der Festnahme verletzte der gebürtige Vorarlberger (28) dann zwei Beamte nach Angaben der Polizei leicht. Er wurde angezeigt.


Passanten hatten den jungen Mann am Fürstenweg im Stadtteil Höttinger Au bemerkt und Alarm geschlagen. Hintergründe für den Zwischenfall waren zunächst nicht bekannt. Der “Flitzer” habe “nur wirre Angaben” gemacht, hieß es.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • "Flitzer" beschäftigte Polizei in Innsbruck
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen