Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fleißige „Schoolbiker“ geehrt

Die Klassensprecher freuten sich über das "Geldsäckle" für die Klassenkasse.
Die Klassensprecher freuten sich über das "Geldsäckle" für die Klassenkasse.

64 Schüler und Schülerinnen „erradelten“ 38.000 Kilometer.

Ziel der Aktion „Schoolbiker“ ist es, im Aktionszeitraum möglichst viele Kilometer mit dem eigenen Fahrrad zurückzulegen. Für die gefahrenen Kilometer im Schuljahr 2008/09 wurden stellvertretend für die letztjährigen ersten Klassen die fünf Klassensprecher im Hofsteigsaal bei der Abschlussgala des Fahrradwettbewerbs im Lauteracher Hofsteigsaal geehrt. Jede teilnehmende Klasse erhielt ein Geldsäckchen für die Klassenkasse. Alle waren sich aber einig, dass das Radfahren nicht nur gesund ist, sondern das „Wettradeln“ auch sehr motivierend ist.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Fleißige „Schoolbiker“ geehrt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen