AA

Fitnesstraining im Freien liegt im Trend

In der Natur lässt es sich besonders gut trainieren.
In der Natur lässt es sich besonders gut trainieren. ©Vorarlberg heute Video Screenshot
Viele Hobby-Sportler trainieren derzeit lieber im Freien als im Fitnesscenter. Dabei wird auf High-Tech-Geräte verzichtet und stattdessen auf das Körpergewicht gesetzt.

Es reicht schon ein Stück Wald oder Wiese, bestenfalls steht noch ein Baumstumpf oder eine Bank zur Verfügung. Durch das Training an der frischen Luft werden nicht nur Durchblutung und Kreislauf mehr angeregt als drinnen, auch das Immunsystem wird gestärkt.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • VOL.AT
  • Fitnesstraining im Freien liegt im Trend
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen