AA

Fitness-Weltmeister

Michael Allgäuer, Bernd Österle, Bürgermeister Mandi Katzenmayer, Mathilde Österle (Mutter), Dir. Klaus Allgäuer) Das VAL BLU ist das Trainingscamp von Fitness Weltmeister Bernd Österle.
Michael Allgäuer, Bernd Österle, Bürgermeister Mandi Katzenmayer, Mathilde Österle (Mutter), Dir. Klaus Allgäuer) Das VAL BLU ist das Trainingscamp von Fitness Weltmeister Bernd Österle. ©Stadt Bludenz
Bereits zum 7. Mal holte sich der Bludenzer Bernd Österle den Titel des Fitness-Weltmeisters und des Mr. Universum. Er ist weltweit erst der zweite Athlet, der diese Kombination in den beiden Weltverbänden geschafft hat.

Über 200 Athleten aus der ganzen Welt treten jährlich zu diesem Wettkampf an. Das Kriterium dabei ist, dass der Athlet genau auf die Minute seinen Körper in Form hat. Bei der Weltmeisterschaft in Rom konnte Österle  in  einer einminütigen Choreografie mit seinen Posings  zur Musik aus „Fluch der Karibik“ die Jury überzeugen und souverän punkten.

 

Bernd Österle trainiert schon seit 2006 im VAL BLU Fitness Club. Aus Anlass des 7. Fitness-Weltmeister und Mr. Universum-Titels überreichten Bürgermeister Mandi Katzenmayer und VAL BLU Geschäftsführer Klaus Allgäuer eine VIP- Card für die beliebige Benützung der Anlagen im VAL BLU. Fitness Club-Chef Michael Allgäuer stellte sich mit der Ehrenmitgliedschaft für den frisch gebackenen Weltmeister im VAL BLU Fitnessclub ein.

 

Amt der Stadt Bludenz
Werdenbergerstraße 42, 6700 Bludenz
T +43 (0) 5552/63621-237 
F +43 (0) 5552/63621-1237
www.bludenz.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Fitness-Weltmeister
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen