Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Firstfeier beim Kindergarten „Klausmühle“ in Lochau Süd

Günter Bader, die Architekten Bernhard Marte und Stefan Marth, Michael Simma, Annelies Linhart, Bgm. Xaver Sinz und Elmar Graß (von links).
Günter Bader, die Architekten Bernhard Marte und Stefan Marth, Michael Simma, Annelies Linhart, Bgm. Xaver Sinz und Elmar Graß (von links). ©Schallert
Lochau. Der Rohbau des neuen „Kindergarten Klausmühle“ im Bereich des bestehenden öffentlichen Kinderspielplatzes auf dem Platz vor dem ehemaligen AGS-Hüsle in Lochau Süd steht. Die Gemeinde Lochau lud als Bauherr zur offiziellen Firstfeier.
Firstfeier beim Kindergarten „Klausmühle“ in Lochau Süd

Mit vor Ort bei diesem kleinen Fest waren unter anderem die Architekten DI Bernhard Marte und DI Stefan Marth, Bauleiter DI Philipp Hämmerle, Fachplaner und Mitarbeiter der bauausführenden Firmen Gobber, Kaufmann, Bayer, Boch oder Intemann, von der Gemeinde unter anderem Bürgermeister Xaver Sinz, Vizebürgermeister Michael Simma, der Schul- und Kindergartenreferent Elmar Graß, die Kindergartenpädagoginnen vom Kindergarten Seepark, Leiterin Annelies Linhart und Claudia Ernle sowie Bauamtsleiter BM Günter Bader samt Mitarbeitern der Verwaltung und des Wirtschaftshofes.

Rundgang mit Architekt DI Bernhard Marte

Da konnten sich die Gäste bei einem Rundgang „durchs neue Haus“ unter Führung von Architekt DI Bernhard Marte nicht nur vom guten Baufortschritt überzeugen, auch die künftigen, großzügig ausgelegten Räumlichkeiten nehmen in ihrer Konstellation Gestalt an. Begonnen wurde bereits mit den ersten Innenausbauarbeiten. Wie geplant wird der neue Kindergarten mit einem Kostenrahmen von rund 2,1 Millionen im Herbst 2013 bezugsfertig sein und das Kinderbetreuungsangebot im Ortsteil Lochau Süd optimieren.

 

Mehr wissen – der neue Kindergarten

Es entsteht hier ein großzügig ausgelegter Neubau, in Passivhausqualität barrierefrei und behindertengerecht ausgeführt, für drei Kindergartengruppen, bestehend aus je einem Gruppenraum, einem Ausweich- bzw. Ruheraum, einem Abstellraum sowie einem jedem Gruppenraum zugeordneten Sanitärraum. Im Erdgeschoß sollen die Gemeinschaftsräume, Küche und Essraum sowie ein Büro und ein Besprechungsraum untergebracht werden. Im zentralen, begrünten Innenhof gibt es einen eigenen Spielbereich.

Der Kindergarten selbst wird Teil eines großen öffentlichen Erholungs- und Bewegungsraumes, der als lebendige Parklandschaft zum Spielen, Sporteln und Ausruhen einlädt und für alle Altersgruppen nutzbar sein soll. So wird der bereits bestehende Spielplatz entsprechend adaptiert und in das Gesamtprojekt mit aufgenommen. Fußläufige Wegverbindung und die Anbindung an bestehende, umliegende Erschließungsflächen spielen ebenfalls eine wichtige Rolle.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lochau
  • Firstfeier beim Kindergarten „Klausmühle“ in Lochau Süd
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen