AA

Firmlinge im Einsatz für eine „Zukunft ohne Hunger“

Firmgruppe der Pfarre Dornbirn Schoren sammelte durch Fahrrad-Putzaktion 650 Euro für Projekte der Caritas in Afrika.

Dornbirn. Dass jeder einen Beitrag für eine Zukunft ohne Hunger leisten kann, zeigte eine Firmgruppe der Pfarre Dornbirn Schoren unter Koordination von Wolfgang Mäser eindrücklich auf: Bei einer Fahrrad-Putzaktion engagierten sie sich tatkräftig und sammelten so für Menschen in Not in Afrika. „Wir haben überall in der Pfarre Flyer ausgeteilt und so die Leute auf unsere Aktion aufmerksam gemacht“, erzählen beispielsweise Julia und Florian. Auch im Gottesdienst und im Gemeindeblatt wurde die Aktion beworben. „Schließlich brauchen wir ja genug Fahrräder, die es zu putzen und richten gibt, damit bei unserer Aktion auch etwas zusammenkommt!“ So putzten, wischten und polierten die jungen Menschen einen Samstagnachmittag lang mit Feuereifer – sodass die Räder nach dem abschließenden Check wie neu dastanden. Um die Wartezeit auf die geputzten Räder so angenehm wie möglich zu gestalten, gab es im Pfarrzentrum eine Bewirtung mit Kuchen, Kaffee und Getränken.

„Das ist eine tolle Aktion der Firmlinge“, lachte einer der Besucher, „so macht auch mir das Fahrradputzen wirklich Spaß. Man kann in Ruhe einen Kaffee trinken und einen Kuchen essen und anschließend sein sauberes Fahrrad abholen! Ich finde es hervorragend, dass unsere Jugend sich im Rahmen einer solchen Aktion so ins Zeug legt, zudem halte ich es für wertvoll, dass unsere Firmlinge damit Projekte der Caritas unterstützen.“

Erfreulich dann auch der „Kassasturz“ – insgesamt konnten 650 Euro an Michael Zündel von der Caritas-Auslandshilfe übergeben werden. „Die Firmgruppe hat mit dieser Aktion eindrücklich aufgezeigt, wie Schritte in eine `Zukunft ohne Hunger´ möglich werden können: Sich einen Ruck geben, anpacken und aktiv werden – dann kann man sehr viel erreichen“, dankte er den Jugendlichen. Mit dem Geld werden zwei Ernährungsprojekte für Kinder in Südäthiopien unterstützt. Weitere Infos zum Schwerpunkt sowie Bilder über die Aktion: www.facebook.com/ZukunftohneHunger oder www.caritas-vorarlberg.at.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Firmlinge im Einsatz für eine „Zukunft ohne Hunger“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen