Firma Wolff in Konkurs

Die Vorarlberger Wirkwarenfabrik Gebrüder Wolff GmbH in Hard teilte am Montag mit, dass sie den Konkurs beantragen wird.

Von der Geschäftsführung wurde dies in einer Aussendung damit begründet, dass radikale Preiseinbrüche auf dem Weltmarkt und die aggressive Preispolitik der Mitbewerber seit drei Jahren erhebliche Umsatz- und Auftragseinbrüche bescherten. In den vergangenen Jahren brachten die Gesellschafter noch 8 Mill. Euro in die Firma an zusätzlichen Mitteln ein, doch alle finanziellen Rettungsversuche sind offenbar gescheitert. Zuletzt erwirtschaftete das Unternehmen 32,5 Mill. Euro Umsatz. Von dem Konkurs sind in Vorarlberg 320 Mitarbeiter betroffen, bei den Tochterunternehmen in der Slowakei und Ungarn weitere 235 Beschäftigte.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Firma Wolff in Konkurs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen