AA

Finanzieller Kraftakt für sportliche Ehren

Der Start in die Saison lief nicht gerade nach Wunsch der Cineplexx Blue Devils. Nun versuchen die Devils ausgerechnet im Europacup wieder auf die Siegerstraße zurückzukehren.

Finanziell war ein Kraftakt von Nöten, um die Reise mit 41 Personen zu Stande zu bringen. Sportlich gesehen weiss man nur sehr wenig von den Spaniern. Osos Madrid gewann den letzten spanischen Cup und gilt neben Valencia als Spaniens bestes Football Team. Im Europacup verloren die Iberer gegen die Coventry Jets, den nächsten Heimgegner der Devils, relativ deutlich. Für die Devils ist die Ausgangslage klar. In den kommenden beiden Spielen gegen Madrid und Coventry muss man als Sieger vom Platz gehen, um ins Halbfinale des Europacups aufzusteigen. Damit hätte man zumindest das Minimalziel der heurigen Saison erreicht, wobei der Einzug in eines der Finales (Europacup oder AFL) angestrebt wird.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Finanzieller Kraftakt für sportliche Ehren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen