AA

Finalniederlage für Lions

Die Dornbirn Lions mussten sich beim Vorbereitungsturnier auf die bevorstehende Basketball-Saison im Finale dem TV Konstanz mit 60:85 geschlagen geben.

Nach dem 94:77-Sieg über die Silverminers Schwaz, bei dem Vinzent Hehle (25 Punkte) stark aufspielte, hielten die Lions in der ersten Hälfte des Endspiels gut mit. Kurz vor der Pause mussten die Hausherren jedoch den Ausfall von Testspieler Tamal Forchion verkraften. Als dann auch noch Hehle verletzt ausschied, war es um die Löwen geschehen. “Bis zum Saisonstart bleibt noch genug Zeit zur Feinabstimmung”, so Lions-Manager Markus Mittelberger. “Wir haben ein sehr junges Team, aber ich bin zuversichtlich.”

Links zum Thema:
ABC Dornbirn Lions
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Finalniederlage für Lions
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen