Filmquadrat dokumentiert Groß-Investition der OMV

©OMV
Altach – Die auf Industriefilm spezialisierte Filmquadrat GmbH aus Altach hat soeben die letzten HD-Filmaufnahmen für einen aufwendigen Dokumentationsfilm im Auftrag der OMV abgeschlossen.

Die Aufnahmen dauerten insgesamt 2 Jahre und drehen sich um die 1. in Europa installierte Metathese-Anlage in der petrochemischen Raffiniere in Burghausen (Bayern).

Das Metathese-Verfahren wurden von Professor Richard Schrock vom MIT in Bosten entwickelt, für das er 2005 mit dem Chemie-Nobelpreis ausgezeichnet wurde. Das Metathese-Verfahren erzeugt Propylen für die Kunststoffindustrie in fast 100%iger Reinheit. „Und wer könnte dieses Verfahren besser erklären als der Erfinder selbst?“ so Marco Rusch-Küng von Filmquadrat. Für Ende September ist die Fertigstellung der Dokumentation, die in HD-Qualität realisiert wurde, terminisiert.

Quelle: MShh – Marketing Support

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Altach
  • Filmquadrat dokumentiert Groß-Investition der OMV
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen