Film-Preis fürs Erstlingswerk - Hanno Pinter über "Hinterland"

Hanno Pinter zu Gast bei "Vorarlberg LIVE".
Hanno Pinter zu Gast bei "Vorarlberg LIVE". ©Screenshot VOL.AT
Hanno Pinter, bekannt als Frontmann der Band "Monroes", ist unter die Drehbuchautoren gegangen - und das sehr erfolgreich. Bei "Vorarlberg LIVE" hat er darüber gesprochen.

Beim Filmfestival von Locarno gewannen sie mit "Hinterland" dieses Jahr den Publikumspreis: Hanno Pinter, Robert Buchschwenter und Oscar-Preisträger Stefan Ruzowitzky.

Jetzt im Herbst kommt der Film in die österreichischen Kinos. Im Gespräch mit Pascal Pletsch hat Hanno Pinter bei "Vorarlberg LIVE" erzählt, wie lange er die Idee zu "Hinterland" bereits mit sich herumträgt, warum nicht schon vor Jahren ein Film daraus geworden ist, und wie es sich anfühlt, mit dem Film zu seinem ersten Drehbuch gleich den Publikumspreis beim Filmfestival in Locarno zu gewinnen.

Hanno Pinter, woher kommt die Story zu "Hinterland"?

Publikumspreis beim Festival in Locarno - Wie war das?

Wann wird es "Hinterland" im Kino zu sehen geben?

Am 9. Oktober feiert "Hinterland" im Metro Kino Bregenz Vorarlberg-Premiere.

Der Trailer zu "Hinterland

Die Sendung "Vorarlberg LIVE" ist eine Kooperation von VOL.AT, VN.at, Ländle TV und VOL.AT TV und wird von Montag bis Freitag, ab 17 Uhr, ausgestrahlt. Mehr dazu gibt's hier.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Film-Preis fürs Erstlingswerk - Hanno Pinter über "Hinterland"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen