AA

Führung mit Stadtarchivar am 4. September 2008

Feldkirch. Aus dem Bestand des Stadtarchivs werden im Lesesaal alte Handschriften, wie das Stadtrecht, alte Ratsprotokolle, Bürgerlisten, Gemeindebücher und ein Wappenbuch vorgestellt und erklärt. Das im Palais Liechtenstein untergebrachte Feldkircher Stadtarchiv verwahrt historische Dokumente aus Feldkirch und den ehemaligen selbständigen Gemeinden Altenstadt, Tisis und Tosters. l

Aus dem großen Fundus an Archivalien werden wir alte Handschriften zu sehen bekommen. Neben dem Stadtrecht werden Ratsprotokolle, Bürgerlisten Gemeindebücher sowie ein Wappenbuch vorgestellt und erklärt werden.
Teilnehmerzahl beschränkt auf 24 Personen.

HEUTE um 10 Uhr:
Tauchen Sie ein in vergangene Zeiten
Stadtführerin: Lisa Schwärzler

Donnerstag, 4. September um 17.00 Uhr
Das Stadtarchiv
Stadtführer: Stadtarchivar Mag. Christoph Volaucnik
Teilnehmerzahl beschränkt auf 24 Personen.

Treffpunkt: Feldkirch Tourismus
Kosten Euro 2,00
Anmeldung: Feldkirch Tourismus, Tel. 05522/73467

Kontakt:
Feldkircher Werbe- und Tourismus GmbH
Corina Maria Dreher
Werbung und PR
Palais Liechtenstein
Schlossergasse 8
6800 Feldkirch
T. 05522/73467-3412
F. 05522/73467-3419
E. corina.dreher@feldkirch.at
www.feldkirch.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Führung mit Stadtarchivar am 4. September 2008
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen