AA

Führerscheinloser mit Auto auf Lokaltour

Widnau - Die Schweizer Polizei hielt Freitagnacht einen führerscheinlosen 18-Jährigen an, der im Auto seines Vaters mit sechs Freunden unterwegs war.

Der junge Mann hatte das Auto am Freitag gegen 23 Uhr aus der Garage seines Vaters entwendet. Wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilte, fuhr der Jugendliche um 3.10 Uhr auf der Diepoldsauerstraße Richtung Heerbrugg. Als er eine Polizeipatrouille sah, wendete er das Fahrzeug und wollte davonfahren. Der Polizei gelang es, das Auto bei der Rheinstrasse anzuhalten.

Der 18-Jährige wurde anschließend von der Polizeistreife mitgenommen. Die sechs Mitfahrer mussten ihren Heimweg zu Fuss antreten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Führerscheinloser mit Auto auf Lokaltour
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen