Feurstein-Geschwister holen einzige Podestplätze

Lisa Feurstein holt Podestplatz
Lisa Feurstein holt Podestplatz ©RV-Dornbirn
Die Geschwister Lisa und Kilian Feurstein holten sich am 14. Mai beim Austria-Youngsters-Cup-Rennen im Gelände des Granitmarathons in Kleinzell (OÖ) Vorarlbergs einzige Podestplätze.
RV-Dornbirn-Biker in Kleinzell

Bei den stark besetzten Mountainbike-Rennen lieferten sich die BikerInnen spannende Wettkämpfe. In der Klasse U13 klassierte sich Lisa Feurstein auf dem hart umstrittenen 3. Rang. In der U15-Klasse bewies Kilian Feurstein abermals seinen typischen Kampfgeist und holte sich als Jahrgangjüngerer mit Rang 3 wertvolle Punkte in der Cupwertung.

Die Ergebnisse im Überblick:

U13:

3. Feurstein Lisa (RV-Dornbirn)

7. Fischer Nora (RV-Dornbirn)

12. Hinder Angelina (RV-Dornbirn)

U15:

3. Feurstein Kilian (RV-Dornbirn)

6. Hämmerle Sven (RV-Dornbirn)

22. Hinder Julian (RV-Dornbirn)

23. Fischer Timo (RV-Dornbirn)

U17:

6. Harangozo Desere (RV-Dornbirn)

7. Strimmer Luca (RV-Dornbirn)

Ergebnisse: http://www.granitmarathon.at/de/moutainbike_nachwuchsrennen.html

 

Fotos: www.rv-dornbirn.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Feurstein-Geschwister holen einzige Podestplätze
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen