Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Festspielbühne wird abgebrochen

Abbruchmaterial wird zum Recyceln verladen
Abbruchmaterial wird zum Recyceln verladen
Seebühne

Bregenz. Die Abbrucharbeiten an der Bregenzer Seebühne sind schon weit fortgeschritten.

 

 

 

Um die Umwelt zu schonen, werden alle Materialien in Zusammenarbeit mit der Salzmann Hafen GmbH über den Seeweg in den Industriehafen nach Hard verbracht und von dort aus verladen. Ein Team von vier erfahrenen Mitarbeitern der Firma Ruech hat Mitte September mit dem Abbruch der Seebühne begonnen und die Teile fachmännisch abgetragen. Voraussichtlich wird der Abbruch bis Mitte Oktober beendet sein, wonach dann die Arbeiten an der neuen Festspielbühne beginnen werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Festspielbühne wird abgebrochen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen